Was Christen mögen

4,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten, ab 10€ Versandkostenfrei

Kurzübersicht

Ein satirischer Blick auf "typisch christliche" Eigenarten - scharf beobachtet, selbstironisch und extrem unterhaltsam. Für Plass-Fans!
Aus dem Amerikanischen von Christian Rendel.


Paperback, 12 x 18,8 cm, 256 Seiten
€ 4,95 / CHF 7,60 / € (A) 5,10

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Was Christen mögen

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Dass das Buch des jungen Autors, Pastorensohns und zweifachen Vaters Jon Acuff aus einem Blog entstanden ist, ist ihm anzumerken: Es handelt sich um eine Sammlung kurzer satirischer Texte, in denen der Amerikaner Acuff in bester Plass-Manier "typisch christliche" Verhaltensweisen auf die Schippe nimmt - selbstironisch, schonungslos und extrem unterhaltsam.
Von Abstinenz bis Anbetung, von „geistlicher Nahrung“ bis Gebetsgemeinschaft, von Himmel bis Hauskreiswechsel, von „Stille Zeit“ bis Straßenevangelisation, vom Zehnten bis zum Zeugnisgeben – Jon Acuff lässt nichts aus.

Was Christen mögen ...

  • Sagen "Ich werde für dich beten" ... und es dann nicht tun
  • Rob Bell
  • Eine großzügige Definition von "Stille Zeit"
  • Narnia
  • Denken, dass man eigentlich in den vollzeitlichen Dienst gehen sollte ...
  • Anbetungstanz
  • Subtile Signale entwickeln, um anderen zu zeigen, dass man Christ ist ...

 

Der Bestseller-Autor, Blogger und Redner Jonathan Acuff arbeitet für das Dave Ramsey Team, eine christliche Schuldner- und Finanzberatung, und lebt mit seiner Frau und seinen zwei kleinen Töchtern in Nashville, Tennessee / USA. Er schreibt einen Blog, der bereits über 1,7 Millionen Online-Leser aus nahezu allen Ländern der Welt hat und aus dem auch das Buch entstanden ist. Inzwischen sind in den USA noch zwei weitere von ihm erschienen.

Zusatzinformation

Untertitel Ein satirischer Blick auf "typisch christliche" Eigenarten
Lieferzeit 2-3 Tage
SFr 7,60 €
Euro (A) 5,10 €
Titel Was Christen mögen
Umfang ca. 256 Seiten
Erscheinungsjahr 2011
ISBN 978-3-86506-354-0
Format 12 x 18,8
Genre Humor, Satire
Einband Paperback

Zurzeit ist keine Leseprobe vorhanden

Kein Autor gefunden!