Claude Schmutz, Johannes Grassl

Erfolgsfaktor Integrität

12,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten, ab 10€ Versandkostenfrei

Kurzübersicht

Paperback, 13,5 x 20,5 cm 160 Seiten mit grafischen Abbildungen Mit einem Vorwort von Dr. Siegfried Buchholz und Prof. Prabhu Guptara € 12,95 / sFr 25,90/ € (A) 17,40

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Erfolgsfaktor Integrität

Mehr Ansichten

Details

Können wir uns Unmoral noch leisten?


Wie wir gestärkt aus der Krise hervorgehen

Was ist der Preis für den Erfolg? Bleiben ethische Grundwerte im Spannungsfeld von beruflichen Sachzwängen und persönlichen Überzeugungen zwangsläufig auf der Strecke? Wer kann es sich leisten, unbestechlich, rechtschaffen, sich selbst treu – mit einem Wort: integer zu bleiben? Integrität ist die Basis für vertrauensvolle Beziehungen im privaten wie im beruflichen Leben. Integre Persönlichkeiten sagen was sie denken und tun was sie sagen. In ihrer kompakten, leicht nachvollziehbaren Darstellung zeigen die Autoren durch zahlreiche ermutigende Beispiele aus der Praxis einen Weg auf, wie wir diesen Zustand (zurück-) erlangen können. Ganz praktisch heißt das: Nach einer Überprüfung der eigenen Prägungen, Werte und Gewohnheiten orientieren wir uns neu am biblischen Maßstab. Vergebung wird zum Schlüssel für die Veränderung der eigenen Persönlichkeit, wodurch das Wertesystem neu justiert und der berufliche wie private Lebensstil korrigiert wird. Das ethische Versagen zahlreicher Führungskräfte in Wirtschaft und Finanzwesen hat unsere Welt an den Rand des Ruins gebracht. Bloß nicht „weiter so“! Was wir in der Krise brauchen, ist eine vollständige Neuausrichtung in Wirtschaft und Politik an tragfähigen Werten und neuem Vertrauen.

Zusatzinformation

Untertitel Wie Wirtschaft und Gesellschaft erneuert werden können
Lieferzeit 2-3 Tage
SFr 19,50 €
Euro (A) 13,30 €
Autor Claude Schmutz, Johannes Grassl
Titel Erfolgsfaktor Integrität
Umfang 160 Seiten
Erscheinungsjahr 2014
ISBN 978-3865066831
Format 13,5 x 20,5 cm
Einband Paperback

Claude Schmutz

Claude Schmutz

Claude R. Schmutz hat international in hochrangigen Positionen Managementerfahrungen gesammelt. Er ist Gründer und Präsident der Leaders‘ Integrity Foundation (LIF) und selbständiger Berater, Ausbilder und Referent für Führungskräfte im Spannungsfeld von Beruf und Privatleben. Er lebt mit seiner Frau Marianne in Muttenz, Schweiz, und hat zwei erwachsene Töchter.


Johannes Grassl (geboren 1976) ist Berater für Führungskräfte und Geschäftsführer der Leaders' Integrity Foundation, einer Stiftung zur Förderung von Integrität in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Sein Anliegen ist die Stärkung und Ermutigung von Menschen in Verantwortung. Als Referent und Impulsgeber ist er im ganzen deutschsprachigen Raum unterwegs und hat mehrere Bücher veröffentlicht. Er begleitet und berät Führungskräfte und spricht auf Konferenzen, Tagungen, in Seminaren und Workshops. In ihm brennt ein Traum: Gestärkte Persönlichkeiten verändern ihr Umfeld. Johannes Grassl ist verheiratet mit Evi und hat drei Kinder.