Erik Händeler

Der Wohlstand kommt in langen Wellen

9,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten, ab 10€ Versandkostenfrei

Kurzübersicht

2 CDs, gelesen von Thomas Lang € 9,95 / sFr 17,95 / € (A) 10,65
Vorübergehend nicht lieferbar, Neuauflage noch unbestimmt

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der Wohlstand kommt in langen Wellen

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Details

Wie wir in Zukunft besser leben können


Ein visionärer Weg aus der Krise

Es waren die Dampfmaschine, das Auto, der Computer, die unsere Welt revolutionär umkrempelten. Ein Russe erkannte - da steckt ein System dahinter. 'Die wirtschaftliche Entwicklung ist vorhersehbar', sagte der Ökonom Nikolai Kondratieff. Informationsarbeiter sind die wahren Wertschöpfer. Gesundheit ist 'der' Produktionsfaktor. Die beste Investition ist die in Menschen. Gut verständlich wird die Vision der Kondratieff-Wellen erklärt. Und vielleicht finden Sie heraus, welches die 'Dampfmaschine' der kommenden Zeit sein wird.

Dieses Hörbuch ist die gekürzte und autorisierte Lesefassung des Buches "Kondratieffs Welt" von Erik Händeler. Thomas Lang inszeniert den faktenreichen Text stimmlich so einprägsam, dass Lernerfolg und Aha-Effekte garantiert sind. Mit einem Vorwort von Matthias Horx.

"Erik Händeler beschäftigt sich mit dem Megatrend schlechthin, der Gesundheit - und er schafft es, diesen an sich passiven Begriff in seiner ganzen zukünftigen Vielfalt zu definieren." Matthias Horx

Zusatzinformation

Untertitel Wie wir in Zukunft besser leben können
Lieferzeit Vorübergehend nicht lieferbar, Termin einer Neuauflage noch unbestimmt
SFr 17,95 €
Euro (A) 10,65 €
Spielzeit 150 Minuten
Anzahl CD's 2
Erscheinungsjahr 2006
ISBN 978-3-86506-138-6
Sprecher Thomas Lang
Autor Erik Händeler
Verpackung Brillantbox
Alter 0
Gekürzt Ja

Zurzeit ist keine Leseprobe vorhanden

Erik Händeler

Erik Händeler

Erik Händeler (Jahrgang 1969), verheiratet, drei Kinder, Studium der Wirtschaftspolitik und Volkswirtschaft, wurde 1997 freier Journalist, um die Kondratiefftheorie und deren politische Konsequenzen in eine breite öffentliche Debatte zu bringen.